Nozzle Throat | Extruder Pipe | PTFE Inline 1,75 / 4 mm | Für V6 Hotends

Artikelnummer: TH_V6_INL

GTIN: 4260638003842

Nozzle Throat / Zuführrohr für V6 Hotends - Für durchgehenden PTFE Schlauch mit 4 mm Durchmesser
Optimal für PLA.

Kategorie: Throats / Heatbreak


2,49 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Throat passend für E3D V6 Hotends mit durchgehendem PTFE Schlauch mit 4mm Durchmesser

Hervorragend geeignet für den Druck von PLA-Filament - Andere Materialien mit einer Drucktemperatur bis 250°C können natürlich auch verwendet werden. Da der PTFE Schlauch bis zur Düse durch geht, braucht der Extruder Feeder weniger Kraft aufbringen als bei Full Metal Throats. Die Schmelzzone ist jedoch kürzer.

Spezifikation:

  • Gewinde für Heizblock: M6 , Länge 6 mm
  • Gewinde für Kühlkörper: M7
  • Länge Gesamt: 22,8 mm
  • Innenbohrung: 4,2 mm durchgehend
  • Material: Edelstahl mit passivierter Oberfläche

Lieferumfang: 1 Stück

Hinweis: Dieser Artikel ist Zubehör oder Ersatzteil für E3D V6 Hotends, von F3-Innovator hergestellt und somit kein Originalprodukt von E3D.

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!:

Bewertungen in der aktuellen Sprache:

Einträge insgesamt: 1
5 von 5 Passgenaue Heatbreak mit durchgehender 4mm Bohrung. Perfekt für PLA.

Diese Heatbreak mit durchgehender 4mm Bohrung hat ein sehr passgenaues Gewinde. Dank der durchgehenden 4mm Bohrung kann der PTFE Bowden vom Feeder bis zur Düse in einem Stück durch geschoben werden. Polylactide (PLA) lässt sich mit dieser Heatbreak problemlos Drucken ohne das der PTFE Bowden wie bei Vollmetal Heatbreaks (mit kurzen Inliner) verstopft. Ich kann diese Heatbreak für Polylactide (PLA) bedenkenlos empfehlen und würde sie auch wieder Kaufen wenn den genügend Stückzahlen hier zu Kaufen wären...

.,29.08.2020
Einträge insgesamt: 1
Kontaktdaten
Frage zum Artikel